zurück zum Blog
Dr. Rudolf Tschabrun

von Dr. Rudolf Tschabrun

am

Es gibt grundsätzlich zwei Möglichkeiten , sich mit der aktuellen Corona Krise auseinanderzusetzen. Man kann den emotionalen Zugang verwenden, sich ständig ärgern und den oder die Schuldigen suchen. Oder man wählt den sachlich - wissenschaftlichen Zugang und sieht Corona als medizinisch - wirtschaftliches Problem. Dazu gehöre ich. Ich bin Optimist, wir werden bald einen Impfstoff haben ( nicht in Jahren, sondern in Monaten ), ab Frühjahr wird sich die Corona Problematik Schritt für Schritt lösen und unser aller Leben wird sich wieder normalisieren. Und wir sind ja nicht solche Weicheier, dass wir das bis dahin nicht durchhalten !